Noch schnell einen Preis abgeräumt…

Ca. 40.000 Schülerinnen und Schüler haben sich diesmal am Wettbewerb zur politischen Bildung „Musik trifft Politik“ beteiligt, der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten stand, unter ihnen auch Jana Brylak, Luca Götte, Edis Licina, Laura Lusiewicz, Josephine Recktenwald, Anna Saoub, Lara Schulzky und Marie Stohldreier vom Riesener-Gymnasium. Und den jungen Leuten ist es gelungen, die Jury mit einem siebenminütigen Podcast für gleichaltrige Jugendliche zu überzeugen: Anhand der Lieder Black or White, Use My Voice von Evanescence und Born Thise Way von Lady Gaga wird darin die gesellschaftspolitische Relevanz von Rock- und Popmusik herausgearbeitet. Als Preisgeld gab es 150 Euro.

Respekt und Gratulation!