Herzliche Dank!

Nicht nur die Leiterinnen des Projektkurses „Balu und Du“ hatten am Schuljahresende Grund zum Feiern.

„Just did it“: So lautete das Motto des Abiturjahrgangs 2016, der sich am 23. Juni mit einer so stimmungsvollen wie kurzweiligen Feier in der Mathias-Jakobs-Stadthalle vom Riesener-Gymnasium verabschiedete. 83 Abiturientinnen und Abiturienten, darunter die ersten Absolventen unseres bilingualen Profilzweigs, legen jetzt erst einmal eine Erholungspause ein, bevor sie sich in Studium und Beruf neuen Herausforderungen stellen. Das Rüstzeug dazu  haben sie sich jedenfalls erworben.

Auch dabei: Zwei „Riesener“-Goldabiturientinnen des Abiturjahrgangs 1966

Für alle anderen Mitglieder der Schulgemeinde rundete unser traditionelles Schulfest am Ende der Projektwoche das Schuljahr ab. Ob Englisch-Performance oder Tanzdarbietung, Römerlager oder Europa-Parcours: Es konnte sich wirklich sehen lassen, was in den Tagen davor ersonnen, gebastelt oder einstudiert worden war. Und hören lassen natürlich auch: Nach  wochenlangem fleißigen Üben krönte die Bläserklasse der Stufe 6 den Nachmittag mit einem tollen Abschlusskonzert.

Wie immer am Schluss: Pirates of the Caribbean!