Einträge von andersjung

“Milchcup 2008” am Riesener-Gymnasium

Anfeuerungsrufe, Applaus, mitunter auch (leicht verlegene) Sprechchöre: Am 4. März herrschte bis weit in die Nachmittagsstunden hinein in unserer Sporthalle ein reges Treiben. Kein Wunder, schließlich war sie der Austragungsort des Tischtennis-Rundlauf-Bezirksturniers „Milchcup 2008" für das westliche Ruhrgebiet.

Die erfolgreichen Aktivitäten des LK SoWi der Jahrgangstufe 12

Beim Planspiel Börse der Sparkassen, Europas erfolgreichstem Wirtschaftsspiel, kann man seiner „Zockerleidenschaft” freien Lauf lassen und mit denselben Aktien wie auf dem Börsenparkett handeln. Halten? Kaufen? Verkaufen? Durch das fiktive Startkapital im Wertpapier-Depot können zehn Wochen lang „orders” via Internet versendet werden.Unter Leitung von Frau Memedoski nahm unser Leistungskurs Sozialwissenschaften der Jahrgangsstufe 12 in diesem […]

Bewerbungstraining der BARMER

Am Dienstag, dem 9. Februar, bekamen die neunten Klassen Besuch von zwei Angestellten der Barmer Ersatzkasse, Frau Notthoff und Herrn Grawe. Sie kamen, um mit uns ein neunzigminütiges Bewerbungstraining durchzuführen und uns über alles rund um die Themen „Bewerbung“ und „Vorstellungsgespräch“ aufzuklären.

Rettung für Underearth!

Herzklopfen, Begeisterung, manchmal auch ein Kichern: In der Turnhalle des Riesener-Gymnasiums wurde es am 1. Februar so richtig spannend. Wird es dem Dorfmädchen Gala gelingen, das Land Underearth von der Bedrohnung durch Lord Morbus zu befreien, der es mit kannibalischen Woks bevölkern möchte? 

Was verbirgt sich wohl dahinter?

Ängste und Sehnsüchte, Erinnerungen und Verwandlungen, Schattenwesen, Déjà-vu-Erlebnisse und Bizarrerien – die Assoziationsräume zum Begriff „Traum" sind geradezu uferlos. Genau aus diesem Grund hat sich der erste Wahlpflichtkurs Darstellendes Spiel / Kunst vorgenommen, dieses aufregende Thema in einer szenischen Collage umzusetzen, die am Ende des Schuljahres aufgeführt werden soll. 

Kinder-Kletter-Club ist ein Renner

WAZ 07.02.2008  Der „Sparkassen-Kinder-Kletter-Club“ entwickelt sich zum Erfolgsmodell. Jüngst war die Erstauflage am 20. Januar ausgebucht. Nun kommt es am 6. April zur Neuauflage in der Sporthalle am Riesener-Gymnasium (10 bis 16 Uhr).