Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das aktuelle Schuljahr verläuft ja leider anders, als wir uns das alle vorgestellt haben und vielleicht vermisst ihr die Schule ja sogar. Aufgrund der aktuellen

Situation wird es in diesem Jahr keinen Schnuppernachmittag für den kommenden Jahrgang 5 geben.

Das Projekt im Fach Kunst bezog sich daher zum einen darauf, dass ihr euch an die schönen Momente im letzten Schuljahr zurück erinnern könnt, aber zum anderen auch darauf, den kommenden Fünfern eine ganz individuelle und persönliche Sicht auf EUER Schulgebäude als Begrüßung zu geben. Wir werden im Wechsel verschiedene Ergebnisse präsentieren und ihr könnt gerne mit rätseln, wo sich die einzelnen Lieblingsorte wohl befinden.

Die Aufgabe lautete:

Mapping my Lieblingsort –

Gestalte mit der künstlerischen Methode des Mappings eine „Karte“, auf der du den Betrachter von einem Startpunkt zu deinem Lieblingsort (Ziel) durch das Gebäude des Riesener Gymnasiums navigierst. Zeige ihm deine künstlerische/individuelle/persönliche Sicht auf das Schulgebäude. Arbeite dabei mit der Kombination verschiedener Medien und Techniken.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die tollen Ideen, kreativen Einfälle und die Mühe, die man in Euren Bildern sehen kann.

Wir wünschen Euch schöne und erholsame Sommerferien Eure Fachschaft Kunst

Mein Lieblingsort ist die Kakteenhalle, weil man da sehr viel machen kann. Man kann dort die Hausaufgaben machen falls man sie vergessen hat, oder malen oder sich hinsetzen und liegen. Man kann dort auch viel mit den Freunden machen. Man kann mit dem Flummi spielen oder auch Tic Tac Toe spielen oder einfach sprechen.
Violetta Oster 6c
Mein Lieblingsort am Riesener ist die Alte Turnhalle, weil für uns da alles begonnen hat und ich als Bläserklassenschülerin viel Zeit mit meiner Klasse dort verbringe.
Lina Egeling 5b

Mein Lieblingsort am Riesener ist die Alte Turnhalle, weil es dort eine Bühne, ein Klavier, Konzerte und vieles mehr gibt.
Luisa Jongeling 5b

Pinnwand  Nina Bäumler 6c

Das ist mein Mapping für meinen Lieblingsort in der Schule. Ziel ist der Kakteenraum.

Clara Hädicke 5b