Startseite

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

RIESENER-GYMNASIUM GLADBECK

Anschrift

Schützenstraße 23
45964 Gladbeck

Tel. 02043/975611
Fax. 02043/975620

post@riesener-gymnasium.de

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo. bis Fr.: 07:30 bis 13:00

Herzlich willkommen

auf der Homepage des Riesener-Gymnasiums, Europaschule mit bilingualem Zweig Deutsch-Englisch

Ab Montag, den 31. Mai 2021, kehren alle Schülerinnen und Schüler des Riesener-Gymnasiums an allen Wochentagen zu einem durchgängigen und angepassten Präsenzunterricht zurück. Die bestehenden strikten Hygienevorgaben (insbesondere Masken- und Testpflicht) gelten weiter.

Im Präsenzunterricht in Klassen- oder Kursstärke ist das Tragen einer medizinischen Maske auch am Sitzplatz im Unterricht weiterhin verpflichtend. Zudem müssen sich seit dem Ende der Osterferien Schülerinnen und Schüler sowie alle an der Schule Beschäftigten zwei Mal pro Woche einem Antigen-Schnelltest unterziehen. Ein aktueller Testplan befindet sich in unserer Corona-Box. Die dadurch im Vergleich zum ersten Schulhalbjahr deutlich erhöhten Sicherheitsmaßnahmen sind nicht nur Grundlage für einen täglichen Unterricht in Klassen- und Kursstärke, sondern auch Voraussetzung dafür, dass über den Unterricht im Klassenverband hinaus eine Mischung von Schülergruppen im Präsenzunterricht erfolgen kann. Dies gilt beispielsweise im Bereich der Fremdsprachen, im Wahlpflichtbereich und im Religionsunterricht so wie es mit der SchulMail vom 22. April 2021 bereits für den Wechselunterricht ermöglicht wurde. Es gelten die aktuellen Stunden- und Raumpläne für alle Kurse und Klassen in unserer Corona-Box.

Uns ist bewusst, dass der Übergang vom Wechselunterricht in einen durchgängigen Präsenzunterricht die Schule vor große Herausforderungen stellt. In den kommenden Wochen bis zu den Sommerferien erfolgen vielfach noch schriftliche sowie mündliche Prüfungen, Dienstbesprechungen und Konferenzen, die unter konsequenten Hygiene-Auflagen stehen und die einen hohen Personaleinsatz erfordern. Daher ist es an einzelnen Tagen mit Prüfungsgeschehen vertretbar, dass für bestimmte Klassen und Jahrgangsstufen der Präsenzunterricht nicht in vollem Umfang erteilt werden kann.

Sportunterricht in der Sekundarstufe I findet weiterhin bis zu den Sommerferien als Bewegungsangebot im Freien statt. Der Sportunterricht der Sekundarstufe II findet entweder im Freien oder in der Sporthalle statt. Hier besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske; intensive ausdauernde Belastungen in Sporthallen sind unzulässig. Beim Sportunterricht im Freien besteht keine Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder sonstigen Mund-Nase-Bedeckung. Insgesamt muss die Unterrichtsorganisation so ablaufen, dass ausreichend Abstand gehalten werden kann.

Die Maskenpflicht entfällt ab dem 21.06.2021 im gesamten Außenbereich der Schulen, insbesondere auf Schul- und Pausenhöfen sowie auf Sportanlagen.

Innerhalb von Gebäuden, also in Klassen- und Kursräumen, in Sporthallen, auf Fluren und sonstigen Verkehrsflächen sowie den übrigen Schulräumen besteht die Maskenpflicht weiter.

Es bleibt allerdings jeder Schülerin und jedem Schüler sowie allen in Schule tätigen Personen unbenommen, im Außenbereich freiwillig eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Alle übrigen Hygienemaßnahmen (z.B. Handhygiene, Durchlüftung von Klassenräumen) gelten fort. Auch die Pflicht zur Testung zweimal in der Woche bleibt bestehen.

Im Zusammenhang mit dem Wegfall der Maskenpflicht ist der Mindestabstand von 1,50 m nur noch innerhalb von Gebäuden von Bedeutung, wenn dort wegen eines besonderen pädagogischen Bedarfs (z.B. Sport) oder beim zulässigen Verzehr von Speisen und Getränken vorübergehend keine Maske getragen werden muss.

 

Bleiben Sie gesund!
Verena Wintjes, Schulleiterin

Unsere Homepage informiert Sie zeitnah über aktuelle Vorgaben des Schulministeriums und unsere schulische Umsetzung. Sie ist aber auch Wegweiser und bietet unterstützende Dokumente für unsere Eltern und Schüler zum Download in unserer Corona Box an:

Der Zugang zum Abitur-Gottesdienst 2021 des Riesener-Gymnasiums am 16.06. um 14.00 Uhr in der Lamberti-Kirche ist nur für die Abiturienten mit Online-Anmeldung, negativem Corona-Testnachweis, der nicht älter als 48 Stunden ist (alternativ sind Impfausweis oder Genesenenbescheinigung möglich), Personalausweis und medizinischer Maske möglich. Ohne vorherige Anmeldung ist eine Teilnahme an der Veranstaltung nicht möglich.

Der Zugang zur Abitur-Entlassfeier 2021 des Riesener-Gymnasiums am 16.06. um 15.00 Uhr in der Stadthalle ist pro Abiturient und zwei erwachsenen Begleitpersonen aus maximal 2 Haushalten nur mit Online-Anmeldung, negativem Corona-Testnachweis, der nicht älter als 48 Stunden ist (alternativ sind Impfausweis oder Genesenenbescheinigung möglich), Personalausweis und medizinischer Maske möglich. Ohne vorherige Anmeldung ist eine Teilnahme an der Veranstaltung nicht möglich.
Lehrerinnen und Lehrer, die gerne teilnehmen möchten, melden sich bitte ebenfalls über das Online-Portal an.
Die Abiturienten sitzen in Gruppen in den vordersten Sitzreihen. Für die Elternschaft sind die hinteren gekennzeichneten Sitzreihen vorgesehen. An  jedem Sitz befindet sich eine Platzkarte, die mit Kontaktdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer ausgefüllt und am Ende der Veranstaltung vor dem Ausgang abgegeben werden muss. Bitte einen Stift mitbringen!
In der Stadthalle werden Getränke gereicht. Diese werden über die Stufenkasse später abgerechnet!
Wir wünschen unserer Abiturientia 2021 einen schönen Ausklang!

Aktuelle Berichte

Neue Stufe 5 – Kennenlernnachmittag

Wir freuen uns, Sie und euch zu unserem Kennenlernnachmittag am 29. Juni 2021 um 15.00 Uhr auf dem Schulhof des Riesener-Gymnasiums einladen zu können!

Alles Gute – und: Auf Wiedersehen!

Nach 15 Jahren Arbeit im Sekretariat unserer Schule wurde Frau Namyslo am 18. Mai in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Kennlernnachmittag für die neue Klasse 5 muss leider verschoben werden!

Liebe Viertklässler, Liebe Eltern, leider muss unser geplanter…

Unser erster Online-Elternabend…

… war unter dem Titel „TikTok und Co.“ – Mediennutzung Jugendlicher ab Klasse 5“ einem ebenso aktuellen wie triftigen Thema gewidmet.

Kunst im Quadrat – Erinnerungsquilt 2020

Ein spannendes Kunstprojekts aller Jahrgangsstufen des Riesener Gymnasiums aus dem Distanzlernens zur aktuellen Corona-Pandemie.

Eine Lehrerin? Nicht nur…

Nach 22-jähriger Tätigkeit am Riesener-Gymnasium wurde Annette Strathmann-Goßen am 27. Januar in den Ruhestand verabschiedet.

Die DNA einmal mit eigenen Augen sehen…

Diese Möglichkeit bot sich unseren Biologie-Leistungskursen der Jahrgangsstufe Q1.

Weihnachtspost gegen die Einsamkeit

Unsere Internationale Förderklasse hat sich etwas sehr Schönes überlegt. Und umgesetzt!