p1060899

Tulfes oberhalb von Innsbruck…

…ist am Riesener-Gymnasium nun schon seit vielen Jahren ein Synonym für Abwechslung, Spannung und unvergessliche Natureindrücke. Auch 2010 hat die Jahrgangsstufe 8 bei ihrem einwöchigen Skikurs wieder eine Menge Spaß gehabt. Kein Wunder, dass den Teilnehmern nachher andere Dinge durch den Kopf gegangen sind als sonst. Hier sind ein paar ihrer Aphorismen.     

 

p1060899
Ganz schöne Apparate
p1060994
Zum ersten Mal
p1070158
Pause
p1070227
Startbereit
p1070329
Abfahrt zum Haus Windegg
p1070399
Slalomtraining
p1070418
Am Ankerlift

Einen Meter mit Skischuhen zu gehen ist wie eine Stunde rennen.
Nicole

Um morgens hellwach auf der Piste stehen zu können, gibt es nichts Besseres, als einen schönen, eiskalten Schneeball ins Gesicht zu bekommen.
Marvin

Warm duschen zu wollen kann nachhaltigere Anstrengungen bergen, als man denkt.
Julian

Wer Angst hat, verliert auch die Kontrolle.
Fabian N.

Skifahren auf Maulwurfshügeln klappt nicht gut.
David

Gerade dann, wenn man denkt, es passiert nichts, ist das Skifahren am gefährlichsten.
Philipp

Eine geschlossene Schneedecke ist der schnellste Weg zum Augenarzt.
Merle

Fahr nicht auf zu hartem Schnee,
sonst tust du dir den Hintern weh.
Kai

Ski heil ist gut, Knochen heil ist besser.
Annika

Grüß Gott…  – und sag’ ihm, er soll Alpenmilch mitbringen!
Sascha & Fabian H.

Skier sind langgezogene Schuhe ohne Profil.
Timothy

Kaltes Duschen fördert die Konzentration.
Leonie & Samira

Manche Lieder lassen sich auf der Skipiste wiederfinden.
Ann-Kathrin

Wenn dich dein Waschbecken nervt, ruf’ einfach Niklas an!
Claudia & Alina

Popstar 2010 mit dem neuesten Song bläst die Busfahrt nach Tulfes an.
Sophie & Julia H.

Wer innerlich lacht, hat sein Grab schon gemacht.
Julian