beste1

Superschüler & Superzeugnisse

WAZ 20.07 2013

Nicht nur ein supergutes Zeugnis, sondern dazu noch eine Urkunde und kleine Preise nahmen neun Schülerinnen und Schüler des 5. Und 6. Jahrgangs des Riesener Gymnasiums am letzten Schultag mit nach Hause. Sie alle waren so fleißig, dass sie zu den Jahrgangs- oder Klassenbesten gehören und dafür extra belobigt wurden.

beste1Jahrgangs- und zugleich Klassenbester sind Sandro Plenker (5a) und Annika Loomann (6a), die die sechste Klasse übrigens auch als Beste der Erprobungsstufe abschloss.
Klassenbeste sind: Lisa-Marie Clef (5b), Fabian Luciga (5b), Carolin Rasch (5b), Lisa Bresgott (5c), Johanna Tiefes (5c), Annika Franz (6b), Nele Duda (6c).

 

  

Da kommt Freude auf bei Schülern und Eltern gleichermaßen: zehn Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9 des Riesenebeste2r-Gymnasiums hatten ebenfalls Superzeugnisse und gab es deshalb eine besondere Auszeichnung bei der Zeugnisvergabe in der Aula.
Jahrgang- und zugleich Klassenbeste sind: Stefanie Saoub (7a), Antonia Hamdi (8b) und Lea Friedrich (9a).
Das jeweils beste Zeugnis der Klasse hatten: Hanna Kosbab (7b), Tim Stanglow (7c), Moritz Dähmlow (8a), Lena Rother (8a), Nina Häselhoff (8c), Isabella Zehner (9b) und Jusuf Fakhro (9c). Der beste Notendurchschnitt in den drei Jahrgangsstufen war eine glatte 1,0. Glückwunsch!

 

Fotos: Heinrich Jung