Moi, je lis en français!

Am Riesener-Gymnasium fand ein Vorlesewettbewerb in französischer Sprache statt.

Am 3. Mai wurde am Riesener-Gymnasium ein Vorlesewettbewerb für die Französischschülerinnen und -schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 9 durchgeführt. Jeder Französischkurs schickte ein bis zwei Leser ins Rennen, die sich zuvor kursintern durchgesetzt hatten.
Auf der kleinen Bühne des Musikraums lasen die Qualifizierten zunächst einen bekannten Text, dann einen Fremdtext vor, was von allen ausgezeichnet gemeistert wurde. Unsere Jury, bestehend aus den Fachlehrerinnen, bewertete die Leitungen und kürte in der darauf folgenden Woche die Stufenbesten.
Herr Döing überreichte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Urkunde und lobte sie für ihre Leistungen und ihr Engagement. Für die Sieger gab es eine DVD in französischer Sprache, für die Zweitplatzierten leckere Macarons.
Gewonnen haben Emilia Deja (Stufe 6), Julia Rottmann (Stufe 7), Julia Saoub (Stufe 8) und Nele Duda (Stufe 9); einen zweiten Platz erreichten Jule Kallabusch (Stufe 6), Celina Hellmich, Viktoria Lein und Nina Willing (Stufe 7), Dounia Dahman (Stufe 8) sowie Noël Hollosi (Stufe 9). Gratulation!

Nicht so schüchtern, Noël!