Mit Tanz und Musik ging unsere Projektwoche am 25. Juni zu Ende.

Tiere in ihren Lebensbereichen, elementare Computer-Skills, gutes Benehmen, Suchtprävention, europäische Integration, Leben im Alten Rom: Ausgesprochen vielfältig waren die Angebote für die einzelnen Jahrgangsstufen in unserer Projektwoche, die das Schuljahr 2014/15 so kurzweilig wie ansprechend abrundete. Stolz präsentierten die Schülerinnen und Schüler beim Schulfest am 25. Juni den Besuchern, was in den Tagen zuvor entstanden war, wobei sich in die Freude über das Erreichte auch schon die Freude auf die bevorstehenden Ferien mischte. Den fulminanten Schlusspunkt setzte ein tolles Konzert unserer nun schon siebenten Bläserklasse. Es bleibt zu wünschen, dass möglichst viele der jungen Musikerinnen und Musiker auch weiterhin gemeinsam musizieren – in unserer Bigband oder anderswo.
Danke, 6b! Und danke, Frau Heßler!