Manege frei!

Auf unserem Begrüßungsnachmittag begeisterten die fünften Klassen ihre künftigen Mitschülerinnen und Mitschüler mit zirzensischen Attraktionen.

Am 23. Mai war es wieder soweit: Das Riesener-Gymnasium öffnete seine Pforten für die neu angemeldeten Schülerinnen und Schüler mit ihren Geschwistern und Eltern, die denn auch in großer Zahl die Möglichkeit nutzten, unsere Schule näher kennenzulernen. Die Gäste erwartete ein musikalisches und künstlerisches Programm, das sich sehen lassen konnte. So etwa sorgte die – unter professioneller Leitung eingeübte – Zirkusshow unserer Jüngsten nicht nur beim Publikum für Spaß und Nervenkitzel. Natürlich bot sich den Gästen auch die Gelegenheit zu Gesprächen mit den künftigen Klassenlehrerinnen. Um deren leibliches Wohl kümmerte sich – wie immer – der Förderverein, den die Eltern der Stufe 5 mit ihren Kuchenspenden unterstützten. Als Helfer waren Schülerinnen und Schüler der Oberstufe im Einsatz. – Allen, die mit ihrem Engagement zum Gelingen des Begrüßungsnachmittags beigetragen haben, sei hiermit herzlich gedankt!

IMG_5729

…und nun der Applaus!