tdot-schulband

Guten Appetit!

„Schnupperunterricht“ in den Fächern Englisch, Deutsch und Mathematik, Führungen durch die Gebäude der Schule, die sich zuweilen zu kleinen Zeitreisen gestalteten, spannende Experimente in den naturwissenschaftlichen Fachkabinetten, Klettern und Bogenschießen in der Turnhalle, eine Vernissage im Kunstraum, dazu abwechslungsreiche musikalische Darbietungen und in der Caféteria die wohl opulenteste Kuchentafel, die man am Riesener-Gymnasium je zu Gesicht bekam: Wer uns am 6. Dezember besuchen kam, hatte wie immer die Qual der Wahl. Stärker als sonst präsentierten sich diesmal vor allem unsere zahlreichen Arbeitsgemeinschaften: Wer wollte, konnte sich z. B. eine Aufführung der Stomp-AG oder einen Auftritt unserer Schulband anschauen, einen Reader der AG „Bücher lesen – selber schreiben“ mit den besten Eigenproduktionen oder einen professionell gestalteten Fotokalender zum Thema Liebe erwerben, den Schülerinnen der Klasse 10 a gemeinsam mit pro familia Gladbeck angefertigt haben.
In den Gesprächsrunden, die ab 11.15 Uhr (auch für Realschulabsolventen) stattfanden, wurde deutlich, dass das Riesener-Gymnasium klare Perspektiven bietet. So geht im kommenden Schuljahr nicht nur unsere dritte Bläserklasse an den Start, auch unser fremdsprachlicher Schwerpunkt wird weiter ausgebaut und eine Übermittagbetreuung eingerichtet; hinzu kommt eine Reihe von Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen, die den neuen Anforderungen und Zielen Rechnung tragen. Am Beginn steht die Dachsanierung des Oberstufengebäudes und die Einrichtung eines Speiseraums in der derzeit noch offenen Pausenhalle.

tdot-schulband
Rockiges zum Fest: Unsere Schulband am Tag der offenen Tür