Etwas aufgeregt ist man schon…

Am 9. Mai eröffnete der Bürgermeister mit unserem Schulchor die Ausstellung „Wir in Europa – das Europa der Bürgerinnen und Bürger“.

In enger Kooperation mit dem „Bergmann- und Geschichtsverein der Stadt Gladbeck“ ist es dem Amt für Wirtschaftsförderung gelungen, die vom „Institut für europäische Partnerschaft und Internationale Zusammenarbeit e. V.“ zusammengestellte Ausstellung „Wir in Europa – das Europa der Bürgerinnen und Bürger“ nach Gladbeck zu holen, wo sie bis zum 22. Mai im Foyer des neuen Rathauses zu sehen ist. Sie zeigt Wissenswertes über die Geschichte der Europäischen Union und das Zusammenwirken ihrer Institutionen, vernachlässigt aber auch unsere Partnerstädte nicht.

Mitgestaltet wurde die Eröffnungsfeier von unserem Chor der Jahrgangsstufen 5 und 6, den einige Schülerinnen der Stufe 9 stimmkräftig verstärkten. Es erklangen die Lieder Heaven is a wonderful place und Shalom Chaverim. Themengerecht rundete die „Europahymne“ den offiziellen Teil der Ausstellungseröffnung ab.

20170509_170945

Achtung, Konzentration!