Dixielandjazz auf Weltniveau

Auf Einladung des Jazzclubs Mühlheim und des Gladbecker Jazzclubs gaben sich am 28. September ca. 600 Gladbecker Schüler an der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule die Klinke in die Hand.

Unsere BIG BAND bei ihrem Auftritt in der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule

Was sie verband, war die Liebe zur Musik – und folglich waren auch die „amtierenden“ und die ehemaligen Bläserklassen des Riesener-Gymnasiums vor Ort, um sich ein Jazzkonzert der Spitzenklasse nicht entgehen zu lassen: Die berühmte Dutch Swing College Band war gekommen, um das geneigte Publikum in die so fremde wie faszinierende Welt des amerikanischen Südstaaten-Jazz einzuführen, theoretisch einerseits, aber natürlich auch mit ganz viel Musik.
Bevor die Profis ihren großen Auftritt hatten, sorgten bereits die verschiedensten Schülerbands und Schulorchester auf den Bühnen des Hauses für Begeisterung. Auch unsere BIG BAND war dabei, und spätestens als sie ihre „Erkennungsmelodie“ anstimmte, Klaus Badelts „The Black Pearl“ aus Jerry Bruckheimers Blockbuster „Pirates of the Carribean“, merkte auch der letzte Besucher, wie kraft- und temperamentvoll am Riesener-Gymnasium musiziert wird.