img 0616

Das Oberstufen-Fußballturnier

fand diesmal am „Riesener“ statt.Nicht nur ein Teil der deutschen Athleten in Sotschi, auch die Fußballmannschaften unserer Schule waren in diesem Februar ein wenig vom Pech verfolgt.

Beim Gladbecker Oberstufenturnier konnte sich die zweite Mannschaft des Gastgebers als Gruppendritter leider nicht für das Halbfinale qualifizieren, was dem Team „Riesener I“ als Titelverteidiger gelang. Hier aber musste sich die Q2-Mannschaft einem Team des Heisenberg-Gymnasiums nach Siebenmeterschießen knapp geschlagen geben. Das war das einzige Match, das die Jungs verloren haben, denn das Spiel um Platz 3 konnten sie wieder für sich entscheiden. Ebenfalls im Siebenmeterschießen! Den entscheidenden Treffer erzielte Mario Meuer. Am Ende also Platz 3! Pokalsieger wurde das Team „Berufskolleg II“.

img 0616Stolzer Dritter: Team „Riesener I“