‚Truskawki’ I: Der deutsch-polnische Schüleraustausch vom 20. bis zum 27. Juni 2013

 Am 20. Juni holten wir alle zusammen unseren polnischen Besuch vom Dortmunder Flughafen ab. Anschließend fuhren wir zur Schule, um uns bei einem gemeinsamen Frühstück besser kennen zu lernen. Darauf folgte eine Schulführung, nach der wir nach Hause fuhren, wo wir unseren Austauschpartnern die Familien vorstellten. Der Rest des Tages stand uns zur freien Verfügung, was manche ausnutzten, um Bowlen zu gehen oder sich in der Stadt umzusehen.

Weiterlesen

Eine weitere Weltsprache: Spanisch am „Riesener“

Spanisch liegt in Bezug auf die Anzahl an Muttersprachlern weltweit auf Position vier. Nicht zuletzt daraus erklärt sich auch das stetig wachsende Interesse an dieser Sprache. Seit dem Schuljahr 2006/07 gibt es nun auch bei uns die Möglichkeit, in der Jahrgangsstufe 11 – und demnächst ab Klasse 10 – als dritte oder gar vierte Fremdsprache Spanisch zu erlernen. Wie vom Land Nordrhein-Westfalen vorgesehen, wird das Fach in allen drei Jahrgangsstufen bis zum Abitur mit vier Wochenstunden unterrichtet. In Zukunft besteht bei personeller Verstärkung (und Zustimmung aller beteiligten Gremien) durchaus die Möglichkeit, den Einsatz des Spanischen in den Wahlpflichtbereich der Sekundarstufe I vorzuverlegen.

Weiterlesen