Eltern-, Schüler-, Lehrerbrief im August 2018

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer des Riesener-

Gymnasiums,

zu Beginn des neuen Schuljahres 2018/19 möchte ich Sie und Euch über einige Veränderungen

informieren.

Personalsituation

Zum Ende des vergangenen Schuljahres verabschiedeten wir die Kolleginnen Frau Lütje und Frau Schmidt, die dem Riesener-Gymnasium als Vertretungslehrkräfte einen guten Dienst erwiesen haben. Ihnen gilt unser Dank und wir wünschen ihnen in ihrer neuen Tätigkeit viel Glück und Zufriedenheit. Oliver Sell verstärkt hingegen als Vertretungslehrer weiterhin unser Kollegium am Riesener-Gymnasium und wir freuen uns sehr, dass er uns im Fach Sport tatkräftig unterstützt.

Fest in unserem Lehrerkollegium können wir Frau Blankenburg für die Fächer Kunst und Deutsch an unserer Schule begrüßen und wünschen ihr einen guten Start am Riesener-Gymnasium!

Erfreulicherweise können wir mitteilen, dass zwei Kolleginnen geheiratet haben. Frau Baltes, geb. Schoppmann, und Frau Fährmann, geb. Mrozek, wünschen wir das Allerbeste für den zukünftigen privaten Lebensweg und vor allem ganz viel Glück! Außerdem gibt es in unserem Kollegium Nachwuchs: Frau Kapp ist schon im Mai zum zweiten Mal Mutter geworden und genießt die Elternzeit! Für Frau Greiling beginnt mit den Herbstferien die Mutterschutzzeit, so dass jetzt bereits in den Planungen berücksichtigt worden ist, dass ihre Kurse und Klassen von anderen Kolleginnen und Kollegen nach den Herbstferien übernommen werden. Wir wünschen Frau Greiling und Frau Kapp sowie ihren Familien alles erdenklich Gute!

Frau Jesenek ist weiterhin langzeiterkrankt, so dass sie auch in diesem Schuljahr erst einmal nicht unterrichten wird. Wir übermitteln ihr für ihre weitere Genesung die besten Wünsche! Herr Malzahn kehrt hingegen zu uns zurück und beginnt eine Wiedereingliederung in den Schuldienst. Auch ihm wünschen wir, dass er sich schnell wieder am Riesener-Gymnasium zurecht findet und die Wiedereingliederung gut gelingt!

Ebenso kehrt Frau Menning aus ihrem Sabbatjahr zu uns zurück; auch ihr wünschen wir einen guten Start am Riesener-Gymnasium!

Herr Polesnik, unser Erprobungsstufenkoordinator, geht zum neuen Schuljahr in den Ruhestand. Seine offizielle Verabschiedung findet am 25.09.2018 ab 12 Uhr in der Schule statt. Wir wünschen ihm vor allem viel Ruhe und Gesundheit und danken ihm von Herzen für das jahrzehntelange Wirken am Riesener-Gymnasium! Frau Dr. Disselkamp nimmt bis zu einer Neuausschreibung die Aufgaben der Erprobungsstufenkoordination wahr.

Unterrichtsorganisation

Neue Fünftklässler

Am Mittwoch, den 29.08.2017, begrüßen wir um 10 Uhr in der alten Turnhalle unsere neuen Fünftklässler und nehmen diese in die Schulgemeinschaft auf. Für die musikalische Einführung sorgt die Bläserklasse des 6. Jahrgangs. Allen wünschen wir einen erfolgreichen Beginn an unserer Schule!

Information zur Online-Krankmeldung für unsere neuen Eltern

Auf der Schulhomepage des Riesener-Gymnasiums befindet sich ein Link, mit dem man sein(e) Kind(er) online krank melden kann. Das Sekretariat erhält darüber sofort eine Mitteilung. Auch der Klassenlehrer bzw. Beratungslehrer für die Oberstufenschüler erhält eine Kopie. Die Eingabemaske muss von den Eltern vollständig ausgefüllt werden, außerdem muss eine funktionierende Email-Adresse eingegeben werden. Sie erhalten dann ein Dokument, welches ausgedruckt und unterschrieben von den Eltern (nicht bei volljährigen Schülerinnen und Schülern) wieder beim Klassenlehrer oder Beratungslehrer abgegeben werden muss, wenn das Kind wieder genesen ist. Sie können das Dokument also ihrem Kind zur Abgabe mitgeben. Findet das Dokument keinen Rücklauf in unser Haus, so gelten die versäumten Stunden als unentschuldigte Fehlzeiten. Ist ein Kind länger als drei Schultage krank, gilt auch hier, dass dann umgehend ein ärztliches Attest der Schule vorzulegen ist.

Die Online-Krankmeldung für Schüler ersetzt den morgendlichen Anruf im Sekretariat und sollte für die Oberstufe bis 7.30 Uhr und für die Sekundarstufe I bis 8.00 Uhr vorgenommen werden. Ziel ist es, die telefonische Erreichbarkeit der Schule in dringenden Fällen zu gewährleisten, aber auch den Informationsfluss zwischen den einzelnen Instanzen zu erhöhen. Wenn Sie von der Online-Krankmeldung Gebrauch machen, akzeptieren Sie damit automatisch die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten im Sinne der Datenschutzverordnung, die gemäß EU-Richtlinie Anfang Mai 2018 erlassen wurde.

Wichtige Termine im Schuljahr 2018/19

Klassenpflegschaftstermine bzw. Zeiträume für die Terminierung entnehmen Sie bitte dem aktuellen

Terminplan der Schule.

Bereits festgelegte Termine gelten für folgende Jahrgänge:

• 04.09.2017 Klassenpflegschaft Jg. 5 um 19:15 Uhr in der alten Turnhalle

• 05.09.2017 Klassenpflegschaft Jg. 8 um 18:30 Uhr in der alten Turnhalle wg. KaoA

Die Schulpflegschaft wird am Montag, 24.09.2018, um 18:30 Uhr im Oberstufengebäude der Schule tagen; die schriftliche Einladung dazu wird Ihnen, soweit Sie Mitglied der Schulpflegschaft sind oder es werden, noch zugestellt.

Die gewählten Mitglieder werden zur ersten Schulkonferenz des neuen Schuljahres zu Mittwoch, 02. Oktober 2018, um 18.30 Uhr in das Oberstufengebäude eingeladen. Eine gesonderte Einladung folgt!

Die Hauptphase der Qualitätsanalyse an unserer Schule findet an folgenden Unterrichtstagen statt:

17.09., 18.09. und 19.09. sowie am 21.09.2018! Der letzte Termin dient der Rückmeldung der Ergebnisse an die Schule und ist der Schulleitung und dem Kollegium des Riesener-Gymnasiums vorbehalten, so dass an diesem Tag der Unterricht um 11:45 Uhr endet! Alle Gremien werden danach zeitnah über die Ergebnisse informiert.

Weitere Termine:

1. Elternsprechtag:

Mittwoch, 28.11.2018,von 14.30 – 18.15 Uhr

Sprechtag zu den Lern- und Förderempfehlungen sowie Förderplänen

Donnerstag, 19.02.2019 ab 14:30 Uhr

2. Elternsprechtag:

Dienstag, 21.05.2019 von 14.30 – 18.15 Uhr

Der Lehrerausflug für das Kollegium findet statt am 05.10.2018, so dass der Unterricht an diesem

Tag um 11:45 Uhr schließt.

Die beweglichen Ferientage liegen in diesem Schuljahr wie folgt:

Montag: 04.03.2019 (Rosenmontag)

Dienstag: 05.03.2019 (Veilchendienstag)

Freitag: 31.05.2019 (Freitag n. Chr. Himmelfahrt)

Freitag: 21.06.2019 (Freitag n. Fronleichnam)

Bitte beachten Sie Terminänderungen betreffend den aktuellen Kalender auf unserer Schulhomepage! Abiturtermine und pädagogische Tage werden erst im laufenden Schuljahr unter den Gymnasien festgelegt und dann bekannt gegeben!

Nachversetzungsprüfungen im Schuljahr 2018/19

Bitte stellen Sie sich bei der Planung der nächsten Sommerferien darauf ein, dass die Nachversetzungsprüfungen für nicht versetzte Schülerinnen und Schüler in der letzten Ferienwoche (35.KW) stattfinden.

Schulleitung, Kollegium und Mitarbeiter des Riesener-Gymnasiums freuen sich auf das neue Schuljahr 2018/19 und wünschen allen einen guten Start sowie gutes Gelingen!

Schulleiterin des Riesener-Gymnasiums Gladbeck

Informationsveranstaltungen für Eltern von Grundschülern

Liebe Eltern,

der Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule ist ein Schritt, der gut überlegt sein will. Deshalb möchten wir Ihnen im Vorfeld Ihrer Entscheidung auf drei Veranstaltungen Gelegenheit geben, sich über unsere Schule zu informieren.

Wir laden Sie ganz herzlich zu den drei folgenden Veranstaltungen ein:


Elterninformationsabend am Montag, den 20. November 2017, um 19:00 Uhr im Musischen Zentrum „Alte Turnhalle“

An diesem Abend möchten wir Ihnen unsere Schule und ihre Besonderheiten vorstellen und die von uns angebotenen Profile erläutern. Außerdem gibt es

genug Raum für die ausführliche Beantwortung Ihrer Fragen zum Übergang

auf das Gymnasium und zur gymnasialen Schullaufbahn.


Tag der offenen Tür am Samstag, den 02. Dezember 2017,von 9:00 bis 12:30 Uhr

An diesem Vormittag wollen wir Ihnen und Ihren Kindern als „zukünftige Gymnasiasten“ Einblick in unsere Arbeit geben. Wir machen Ihnen u.a. folgende Angebote:

  • Unterrichtsbesuche in unseren Klassen 5 in den Fächern Englisch, Mathematik,
    Deutsch und Biologie
  • geführte Rundgänge durch die Schule, schauen Sie sich unsere Räumlichkeiten
    und Ausstattung an
  • Einblicke in den Unterricht der Fächer Biologie, Chemie, Physik, Informatik,
    Musik, Kunst und Sport
  • Informationen zur Bläserklasse
  • Informationen zum bilingualen Unterricht und zu unserem erweiterten Fremdsprachenangebot
  • Ausstellungen zu vielen Bereichen unseres Schullebens
  • Gesprächsrunden mit der Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrern und
    Elternvertretern
  • Cafeteria
  • Kinderbetreuung jüngerer Geschwister ab 8:30 Uhr

Ab 8:45 Uhr erwarten wir Sie und Ihre Kinder im Musischen Zentrum „Alte Turnhalle“;

hier wird Sie unsere Schulleiterin, Frau Wintjes, um 9:00 Uhr begrüßen und Ihnen

die weitere Gestaltung des Tages erläutern.

Natürlich können Sie aber auch „auf eigene Faust“ unsere Schule erkunden.

Wir laden Sie hierzu ganz herzlich ein. Parkmöglichkeiten gibt es auf unserem

Parkplatz und auf dem Schulhof.


Schnuppernachmittag am Dienstag, den 23. Januar 2018,

von 15:00 bis 17:15 Uhr

Dieser Nachmittag richtet sich vor allem an Ihre Kinder, selbstverständlich sind Sie

als Eltern aber auch herzlich willkommen.

Auf dem Programm stehen Mitmachangebote unserer

bilingualen Klasse Englisch (15:00 – 15:45 Uhr)

Bläserklasse (15:45 – 16:30 Uhr)

 

Klasse mit naturwissenschaftlicher Zusatzstunde (16:30 – 17:15 Uhr)

 


Was es noch alles bei uns gibt:

  • Begrüßungsnachmittag vor den Sommerferien
  • Schüler-Paten als Ansprechpartner und Helfer
  • Klassenlehrersprechtag mit festen Terminen und Vorinformation
    über andere Fächer in Klasse 5 und 6
  • Kontakte zu allen Grundschulen in unserem Einzugsbereich mit pädagogischem Erfahrungsaustausch
  • Lernen lernen: Dieses Projekt hilft den Schülerinnen und Schülern bei der Organisation ihrer Arbeit.
  • Methodenkarten:

Sie stellen in knapper Form für Unterricht und Lernen wichtige Methoden
dar und begleiten die Schülerinnen und Schüler bis zum Schulabschluss.

  • Kooperatives Lernen
  • Bläserklasse (Klasse 5/6) und Big Band (ab Klasse 7)
  • Bilingualer Unterricht in Englisch bis zum Abitur
  • Zusatzstunde in Naturwissenschaften in einer Klasse 5/6
  • ab Klasse 6 Französisch, Lateinisch und Spanisch als zweite Fremdsprache
  • Übermittagsbetreuung und Freiwilliger Ganztag mit AG-Angeboten, allgemeiner und fachbezogener Hausaufgabenbetreuung durch Lehrerinnen und Lehrer von Montag bis Donnerstag, jeweils von 13.35 bis 16.05 Uhr
  • Mensa
  • Schließfächer für monatlich 2,00 € zur Entlastung der Schultasche

Uns am Riesener-Gymnasium ist der regelmäßige persönliche Kontakt aller Beteiligten sehr wichtig. Auf diese Weise können viele Dinge ohne aufwändige organisatorische Maßnahmen geklärt werden.

Wir freuen uns darauf, Sie im Rahmen unserer Informationsveranstaltungen persönlich begrüßen zu dürfen.