¡A practicar espanol en Espana!

Katalonien war das diesjährige Ziel unserer 67 Spanischlerner der Jahrgangsstufe 8. Eine Woche verbrachten die Schülerinnen und Schüler an der spanischen Mittelmeerküste, erkundeten die katalanische Region und erprobten ihre Spanischkenntnisse im Alltag. Ob Montjuïc, das Olympiastadion, Las Ramblas, Gaudís Parc Güell oder die Sagrada Familia – zahlreiche Sehenswürdigkeiten Barcelonas wurden bei einem Tagesausflug in die katalanische Hauptstadt angesteuert und bewundert. Für viele schöne Erlebnisse sorgten auch der Besuch des Salvador-Dalí-Museums in Figueres, das Schlendern durch die Gassen der Altstadt Gironas, diverse Adrenalinschübe im Abenteuerpark Port Aventura in Salou und selbstverständlich auch die sportlichen Aktivitäten am Strand, die bei bestem Wetter genossen werden konnten!

Bleibt die Frage: Urlaub oder Exkursion?