Immer am Ball

Wie schon letztes Jahr hat das Riesener-Gymnasium an der Mehrgenerationen-Sportwoche, die vom Sportverein für betagte Bürger (SfBB) ausgetragen wurde, teilgenommen.

Ganz begeistert und aktiviert zeigte sich die Klasse 7a von diesem Projekt! Schon bei der Vorbesprechung freute sich Dana darauf, „mit Omis Sport zu treiben“. Das Konzept, auf sportlichem Wege der anderen Generation näher zu kommen, ging auch dieses Mal auf. Erstaunte Ausrufe wie „Die hören ja die gleiche Musik wie wir“ und „Die sind ja fitter als einige von uns“ waren zu hören. Schülerinnen und Schülern, vor allem aber auch den älteren Sporttreibenden war beim gemeinsamen „Ballooning“ mit dem Fitnessball die Freude anzusehen. Und als im Anschluss Ralf Scholtysek vom SfBB der Sportlehrerin der Klasse eine Rose als Dankeschön überreichte, meinte Kevin, dass diese doch eher die Älteren verdient hätten…

Sicher ist: Im nächsten Jahr wird das Riesener-Gymnasium wieder an dieser Aktion teilnehmen.

Ein Unterschied? Höchstens im Alter!